Über mich

 

 

 

 

Schön, dass du mich gefunden hast. 

Ich bin Bernadett. 

Glücklich verheiratet
und Mama von zwei wundervollen Kindern.


Meine kleine Familie und ich
lieben unser bewusstes und naturnahes Leben
in der Oberlausitz.

Meine Grosse ist fast 13 Jahre
und mein kleiner Knopf gerade mal 10 Monate.

  Durch meinen Sohn
bin ich nun bei Stoffwindeln gelandet.

 Mein erstes Kind habe ich konventionell
mit Wegwerfwindeln gewickelt.
 Mein Umfeld riet mir dazu,
vor allem die ältere Generation,
 da es doch viel praktischer wäre.

  Damals hatte ich noch nicht dieses Bewusstsein,
 was Wegwerfwindeln für uns
und die Umwelt bedeuten.

 Mich störte jedoch damals schon der RIESEN Müllberg...

 Doch Stoffwindeln hatten zu der Zeit für mich
den Charakter
 altmodisch, hässlich und umständlich zu sein.

 Mit unserem zweiten Kind
sollte sich das allerdings alles ändern.

 In der Schwangerschaft hatte ich viel Zeit für mich
 und so stöberte ich in Buchhandlungen,
blätterte durch Baby-Zeitschriften,
 las viele Bücher
und durchstreifte natürlich auch das Internet.

Dort stolperte ich dann über farbenfrohe,
hübsche und auch praktische Stoffwindeln.

 Und was soll ich sagen, ja,
diese sollten bei uns Einzug halten.

 Ich kaufte drauflos und mit meinem 
Nestbautrieb
hatte ich wenig später
ein Sortiment eines Stoffwindelsystems zu Hause.

 Fest davon überzeugt, dass das eine Weile reicht....
Aber, es sollte anders kommen.


   Das Baby kam und die Stoffwindeln
waren nicht mal zwei Tage am Kind.

 Schlechte Passform, liefen aus
und hinterließen Abdrücke
an den zarten Beinchen.
Aufgeben wollte ich nicht,
also recherchierte ich wieder im Netz
 und besorgte mir das nächste System.
 
Nur langsam fand ich mich
im Stoffwindeldschungel zurecht. 

Ausserdem kostete mich das Ausprobieren
unnötig Zeit und Geld.

 Mein Baby wächst und gedeiht
und wird von Tag zu Tag mobiler
 und so ändern sich ständig
auch die Anforderungen an die Windeln.

 Soll heißen,
nicht jedes System ist für jedes Kind,
jede Situation
 und die gesamte Wickelzeit
auch wirklich nutzbar.

 Hier hilft jetzt wirklich
eine richtig gute Stoffwindelberatung ....

 o kein langes Suchen und Probieren 
o Beratung über alle Systemvarianten 
o Infos über die verschiedensten Materialien 
o Unterstützung und Beratung über Wickeltechniken 
o die richtige Pflege der Windeln 

Hätte ich eher gewusst,
dass eine gute Beratung viel Geld spart
 und ich vorher schauen kann, was für uns passt,
 hätte ich diese Art Unterstützung
gerne angenommen.

Im März 2017
 absolvierte ich deshalb meine Ausbildung
als Stoffwindelberaterin
bei den Stoffwindelexperten in Dresden.

Am 01.04.2017 habe ich am Praxistag
in Dresden meine Prüfung bestanden.


 Nun unterstütze
 ICH
 euch als Mamas und Papas
beim Finden des passenden Windelsystems
für euch und euer Baby.

 Ich freue mich,
euch und euer Baby kennenzulernen.

Hier entlang zu meinen Angeboten...

 Liebe Grüße Bernadett!